Weitere Informationen

pro Person in der Doppelkabine ab € 1.868,-


 

 

 

Bereisen Sie den Süden Frankreichs bequem von Ihrem schwimmenden Hotel aus. Die A-ROSA Luna empfängt Sie mit allerlei Komfort.

Lyon über Mâcon, Chalon-sur-Saône, Tournus, Lyon, Viviers, Arles und Avignon zurück nach Lyon


Leistungen die überzeugen

 

✓ 7 Nächte an Bord von A-ROSA luna in
gebuchter Kabinenkategorie
✓ Premium Alles inklusive:
VollpensionPlus (umfangreiche Frühstücks, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack sowie Tee-/Kaffeestunde)
Hochwertige Getränke ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Soft-
drinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten. Ausgenommen sind aufpreispflichtige Spezialitäten und Getränke sowie Champagner
✓ Anreise per Flug ab Hamburg/Hannover
✓ Deutschsprachige Reise- und Hotelleitung
✓ Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna & Fitness
✓ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA
✓ Transfer zum/vom Schiff
✓ Badezimmerartikel/Bademantel in der Kabine
✓ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung
✓ Hafengebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Versicherungen
  • Trinkgelder für Reiseleitung
  • Nicht ausgewiesene Mahlzeiten
  • Ausflüge

 

*Im Reisepreis ist kein Reiseschutz enthalten. Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Sorglos-Paketes.
Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen (nachzulesen auf www.diplo.de) enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz,  z. B. einen Auslandskrankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung, abzuschließen!

Reiseverlauf


1.Tag, 17.09.2022: Anreise / Lyon
Anreise nach Lyon. Herrlich! Lyon muss man gesehen haben, denn mit ihrer Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört, ihren engen Gassen, Hinterhöfen, belebten Kais und großen Plätzen auf der Halbinsel und den mehr als 200 nachts erleuchteten Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt Lyon Gelegenheit zu einer ungewöhnlichen Reise durch Epochen und Kulturen. Und gleich vor der Tür im Nordwesten liegt das Beaujolais. Lassen Sie sich bei Ihrer Rhône-Kreuzfahrt verköstigen und verzaubern. Ein Traum wartet hier auf Sie.
Abfahrt 18:00 Uhr


2. Tag, 18.09.2022: Mâcon
Willkommen in der französischen Stadt Mâcon! Sie ist die Hauptstadt des Départements Saône-et-Loire. Mâcon ist zudem die südlichste Stadt im Burgund und Mittelpunkt des Mâconnais. Viele Reiseführer bezeichnen Mâcon als das "Tor zum Beaujolais". Der freundliche, schon fast südländische Charakter wird von einem wahren Blumenmeer in der Stadt unterstrichen. Hier kommen Sie auf den Genuss!
an 3:00 Uhr / ab 22:00 Uhr


3. Tag, 19.09.2022: Chalon sur Saône & Tournus
Auf Ihrer traumhaften Rhône-Kreuzfahrt machen Sie Halt in Chalon-sur-Saône. Sie ist heute mit rund 80.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Burgund. Hier haben Sie die Möglichkeit die Region der Saône mit dem Rad zu erkunden oder sich die Stadt mit vielen schönen alten Bürgerhäusern und der sehenswerten Cathédrale St. Vincent anzusehen.
Nun sind Sie bereits wieder auf südlichem Kurs auf der Saône. Mittendrin: Tournus, wo nur ein kurzer Stopp ansteht.
an Chalon 6:00 Uhr / ab 14:00 Uhr
an Tournus 18:00 Uhr / ab 19:00 Uhr


4. Tag, 20.09.2022: Lyon
Die Stadt lädt Sie ein, sie so richtig kennenzulernen.
an 6:00 Uhr / ab 14:00 Uhr

5. Tag, 21.09.2022: Viviers & Arles
Diese kleine mittelalterliche Stadt in der Ardèche
erwarte t Sie mit z ahlreiche n Sehenswürdigkeiten und
erhaltene n Bauwerke aus der alten Zeit . Das
französische Lebensgefühl ist hier ganz nah. Erleben Sie
in Viviers Frankreichs Geschichte hautnah und genießen
Sie die vielfältigen Angebote der Stadt . Am späten
Abend erreicht die A ROSA Luna Arles die provenzialische Stadt par excellence.
Viviers an 06:00 Uhr / ab 13:00 Uhr, Arles an 22:00 Uhr


6. Tag, 22.09.2022: Arles & Avignon
Im Sonnenlicht badend, liegt die Stadt Arles mit ihren Dächern aus Terrakottaziegeln in einer weiten Rhônebiegung. Viele Denkmäler der Stadt sind UNESCO-Weltkulturerbe. Arles war einst zudem ein großartiger römischer Hafen.
An Nachmittag geht es weiter nach Avignon, einem der Top-Reiseziele auf einer A-ROSA Rhône-Kreuzfahrt. Die imposante und geschichtsträchtige Stadt im Süden Frankreichs beherbergte sogar schon Päpste. Einzigartig ist der Papstpalast, der bei einem Ausflug in die antike Stadt unbedingt besucht werden sollte. Durch den Mittelmeereinfluss ist es in der Stadt und Region recht warm, so dass Sie sich rundum wohl fühlen werden und durch den Übernachtstop auch die Abendstunden in der Stadt genießen können.
Arles ab 13:00 Uhr / Avignon an 17:00 Uhr


7. Tag, 23.09.2022: Avignon
Frühes Ablegen in Avignon und ein entspannter Flusstag an Bord in Richtung Lyon..
Abfahrt 7:00 Uhr


8. Tag, 24.09.2022: Lyon / Heimreise
Genießen Sie am letzten Tag Ihrer Rhône-Flusskreuzfahrt noch einmal das üppige Frühstück an Bord, bevor Sie die Heimreise antreten. Heimweh nach dem A-ROSA Schiff und der Rhône mit seinen traumhaften Landschaften in Frankreich ist nicht ausgeschlossen. Bis bald und Ahoi!
Ankunft 5:00 Uhr


Änderungen in Programmverlauf, Häfen & Zeiten bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Reiseveranstalter: A-ROSA Flussschiff GmbH, Loggerweg 5,18055 Rostock

Für deutsche Staatsangehörige ist zur Einreise ein gültiger Personalausweis ausreichend. Bei anderen Nationalitäten sprechen Sie uns bitte an.

17.09. - 24.09.2022

Preise pro Person ab:
2-Bett Außenkabinen  
Kat. S 1.868 €
Kat. A 2.068 €
Kat. A zur Alleinbenutzung 2.747,60 €
Kat. C mit frz. Balkon 2.468 €
Kat. C zur Alleinbenutzung 3.307,60 €
Kat. D mit frz. Balkon 2.568 €
Kat. D zur Alleinbenutzung 1.823 € 3.447,60 €
   
   
   
Frühbucher-Ermäßigung 75€  
bei Buchung bis 28.02.2022  

Ihr Schiff - A-ROSA Luna

  • Weitläufiges Sonnendeck mit entspannter Atmosphäre
  • Ausreichend Liegen und Sonnenschirme
  • Beheizbarer Außenpool
  • P’tit Bar mit Service auf dem Sonnendeck
  • Außenrestaurant mit Sonnendach
  • Panoramalounge mit Bar und Tanzfläche
  • 86 Außenkabinen für max. 174 Gäste

Die Bordsprache ist Deutsch. Auf internationalen Schiffen wie der A-ROSA STELLA ist die zweite Bordsprache Englisch. Hier sind englischsprachige Dokumente erhältlich, und für Fragen stehen unsere International Hosts zur Verfügung.

Die Bordwährung ist Euro. Während der Reise benutzen Sie auf dem Schiff Ihre bordeigene Kreditkarte, die ebenfalls als Schlüsselkarte für Ihre Kabine dient. Am Ende der Reise können Sie Ihre Endabrechnung wahlweise in bar, mit Maestro/EC-Karte oder mit folgenden Kreditkarten begleichen: American Express, MasterCard und Visa Karte. Aus technischen Gründen ist die Bezahlung mit Geldkarte und Travelers Cheque Card leider nicht möglich.

Kabineninformation

Alle 2-Bett-Kabinen (ca.14,5 m²) sind großzügig geschnittene, komfortable Außenkabinen. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Die Kabinen in Kat. C (Deck 2) und Kat. D (Deck 3) verfügen zusätzlich über einen französischem Balkon und Fliegengitter.

Im Reisepreis ist im Allgemeinen kein Reiseschutz enthalten.  Wir empfehlen den Abschluss eines Vollschutz-Pakets (Reiserücktritts-, Reisegepäck- u. Reiseabbruch-Versicherung, Umbuchungsgebühren-Schutz, Reisekranken-versicherung inkl. Kranken-Rücktransport)
Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen (www.diplo.de) enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz, z. B. einen  Auslandskranken-versicherungsschutz mit Rückholversicherung,  abzuschließen!

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl Begleitung durch
einen Mitarbeiter des First Reisebüro Eichmann.


Vorgeschriebene Impfungen: keine


Eingeschränkte Mobilität: Die gebuchten Reiseleistungen
sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt
nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die
Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität
wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.


Einreise: Für deutsche Staatsangehörige ist zur Einreise ein
gültiger Personalausweis ausreichend. Bei anderer
Nationalität sprechen Sie uns bitte an.


Es gilt 2G (geimpft/genesen).

Evtl. zusätzliche Tests für die
Einschiffung notwendig.


Zahlungsbedingungen: Mit Reiseanmeldung, spätestens
nach Erhalt der Bestätigung des Reisevermittlers ist eine
Anzahlung in Höhe von 25% zu leisten, per Überweisung, ECKarte
oder in bar.


Stornobedingungen:
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der
Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende
Stornogebühren pro Person vom Gesamtreisepreis fällig:
bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 25 %
ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 40 %
ab dem 24. Tag vor Reiseantriftt 50 %
ab dem 17. Tag vor Reiseantritt 60 %
ab dem 10. Tag vor Reiseantritt 80 %
ab dem 3. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts/
Storno am Anreisetag/bei Nichtantritt der Reise 90 %

 

1. Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsabschluss unterrichten.


2. Die in diesem Prospekt angegebenen Preise sind für uns bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich informieren:

- Eine entsprechende Anpassung des im Prospekt angegebenen Preises ist im Fall der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen– oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Prospektes zulässig.

- Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und im Prospekt angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung des Prospektes verfügbar ist.

Wir können bis 28 Tage vor Reiseantritt bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen oder behördlich festgelegten Mindestteilnehmerzahl nur dann vom Reisevertrag zurücktreten, wenn in der Reiseausschreibung sowie in der Reisebestätigung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen und diese Zahl sowie der Zeitpunkt, bis zu welchem vor dem vertraglich vereinbarten Reisebeginn die Rücktrittserklärung zugegangen sein muss, deutlich lesbar angegeben wurden. In jedem Fall sind wir verpflichtet, Sie unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzung für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und Ihnen die Rücktrittserklärung schnellstmöglich zuzuleiten. Sie erhalten den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, werden wir Sie davon unterrichten.

Reiseinformationen zum Download